Rückenkonzept

Rückenbeschwerden? Muskelverspannungen? Bewegungsschmerzen? Haltungsprobleme? Dann ist unser Rückenkonzept genau das richtige für Sie.

Das Rückenkonzept by Wiedemann beruht auf dem langjährigen Erfahrungswissen über Propriozeption und neuromuskulären Wirkungszusammenhängen und deren Einfluss auf die Körperstatik nach Breukhofen. Mit dieser Methode werden die Ursachen des Rückenschmerzes therapiert: Fehlhaltungen und Dysbalancen in der Muskelspannung.

Das Rückenkonzept ist folgendermaßen aufgebaut:

Unter Propriozeption versteht man die Eigenwahrnehmung des Körpers. Unterteilt wird diese in Oberflächen- und Tiefensensibilität. Spezielle Sinneszellen, die Propriorezeptoren, leiten Impulse über das Zentrale Nervensystem an die Muskulatur weiter. Dadurch lassen sich Muskelketten sowie die Körperhaltung positiv als auch negativ beeinflussen.

Unter Propriozeption versteht man die Eigenwahrnehmung des Körpers. Unterteilt wird diese in Oberflächen- und Tiefensensibilität. Spezielle Sinneszellen, die Propriorezeptoren, leiten Impulse über das Zentrale Nervensystem an die Muskulatur weiter. Dadurch lassen sich Muskelketten sowie die Körperhaltung positiv als auch negativ beeinflussen.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin unter: Tel. 07251/68274