Laufanalyse

Im Vordergrund der Laufanalyse steht die Ursachenforschung der vorhandenen Schmerzsymptomatik im Fuß-, Bein-, und Hüftbereich.

Die Laufanalyse dient vor allem Sportler zur Überprüfung von Fehlstellungen während des Laufens. Denn gerade in der Dynamik erhöhen sich die anfallenden Gewichtsbelastungen, welche der Bewegungsapparat kompensieren muss. Die verstärkten Kräfteeinwirkungen auf die Schwachstellen des Körpers können dabei schmerzhafte Folgen in Fuß, Knie, Hüfte etc. auslösen.

Für wen geeignet?

Unsere Laufanalyse eignet sich für Sportler aller Art, vom Freizeitläufer über ambitionierte Triathleten bis hin zum Marathonläufer.

Die Laufanalyse liefert wichtige Informationen bei folgenden Schmerzproblematiken:

– Läuferknie (runners knee)

– Tractus-iliotibialis-Syndrom

– Patella-Spitzen-Syndrom

– Schienbeinkantenprobleme (shin splints)

– Stressfrakturen

– Fersensporn

– Rückenschmerzen

– Leistenschmerzen

Ablauf

1. Anamnese.

2. Durchführung von Muskelfunktionstests.

3. Markierung.

4. Aufnahme des Laufbilds auf dem Laufband mit drei Kameras.

5. Computergestützte Auswertung der Laufanalyse.

6. Besprechung der Ergebnisse direkt im Anschluss.

7. Konkrete Empfehlungen hinsichtlich orthopädischen Sporteinlagen, Sport- und Laufschuhen sowie Kräftigungs- und Dehnungsübungen.

8. Auf Wunsch kann gegen Aufpreis ein Analysebericht, z.B. zur Vorlage beim Arzt oder Physiotherapeut, verfasst werden.

Vorbereitung

Daran sollten Sie denken:
Es ist kein Problem, wenn Sie mit Beschwerden zur Bewegungsanalyse erscheinen. Diese sollten aber nicht so akut sein, dass Ihnen das Laufen nur unter Schmerzen möglich ist oder Sie sogar hinken.

Folgende Dinge sollten Sie nicht vergessen:

  • Laufschuhe / Sortschuhe (bitte auch alte, abgenutzte Schuhe)
  • Bade bzw. Unterhose am besten in Slipform!, auch Bikini möglich. So sind die Markierungen am besten anzubringen
  • Oberteil sollte enganliegend sein, ggf. Sporttop bei Frauen
  • Kleines Handtuch, ggf. etwas zu trinken

Bitte cremen Sie sich im Vorfeld der Analyse nicht ein, da unsere Klebemarkerpunkte sich so leichter von der Haut lösen können.

Dauer und Kosten

Bitte planen Sie für die Analyse 90 Minuten ein.

Kosten:
99,- €
(optional Analysebericht: 30,- €)

Termine

Einen Termin für die Laufanalyse können Sie unter folgender Telefonnummer vereinbaren:
0 72 51 / 6 82 74

Wir bieten auch am Samstag Vormittag Termine an.

Nutzen Sie unser Online Formular für eine unverbindliche Terminanfrage (➠Hier klicken)

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin unter: Tel. 07251/68274